Battlefield 2042 könnte auf 2022 verschoben werden – und ich bin eigentlich froh

(Bildnachweis: EA)

Berichte zeigen, dass Schlachtfeld 2042 wird in Kürze eine Verzögerung erhalten, die das Rückspiel bis 2022 verschieben könnte; Das Jahr der Verzögerungen wird voraussichtlich sein nächstes Opfer fordern. Meine erste Reaktion war zwar eine unermessliche Enttäuschung und ein Ansturm, meinen Tag für ruiniert zu erklären, aber im Nachhinein bin ich damit eigentlich einverstanden.

Natürlich genießt niemand wirklich Verzögerungen. Für die Entwickler bedeutet dies potenzielle Monate zusätzlicher Arbeit. Und für Spieler, die sehnsüchtig auf einen Titel warten, bedeutet dies wochenlanges Warten, aber einige Verzögerungen stechen weniger als andere. Nach ein wenig Überlegung neige ich definitiv dazu, dass eine Verzögerung von Battlefield 2042 eine gute Sache ist.



  • Black Friday-Angebote: Sehen Sie sich jetzt die besten Angebote an!

Die Gerüchte, und im Moment sind es nur Gerüchte über eine Verzögerung, tauchten Anfang dieser Woche auf, als Brancheninsider Jeff Grubb getwittert weitere Verzögerungen kommen diese Woche.' Später stellte er klar, dass er sich in diesem Fall tatsächlich auf eine einzige Verzögerung bezog. Andere Quellen, einschließlich Nick Baker von Xbox Era, bestätigte schnell die Behauptung und schlug vor, dass das fragliche Spiel Battlefield 2042 sein würde.

Mehr sehen

Nick Baker stellte schnell klar, dass er nur gehört hat, dass sich das Spiel verzögert und nicht definitiv ins Jahr 2022 verschoben wird. Es könnte stattdessen nur einen kleinen Schub in den November oder sogar Dezember erhalten. Wie auch immer, es scheint sicherlich, dass die Chancen, dass Battlefield 2042 sein derzeit geplantes Veröffentlichungsdatum am 24. Oktober erreicht, weniger wahrscheinlich sind.

55 Zoll Flachbildfernseher

Eine Verzögerung bis 2022 würde das Spiel außer Konkurrenz mit seinen hochkarätigen Zeitgenossen machen Call of Duty: Vorhut und Halo Infinite, die beide noch vor Jahresende auf den Markt kommen sollen. Aber das ist nicht der Grund, warum ich die mögliche Verzögerung angenommen habe. Erlauben Sie mir zu erklären, warum ich eigentlich froh bin, dass sich Battlefield 2042 möglicherweise verzögert.

Noch nicht ganz einsatzbereit

(Bildnachweis: Würfel)

Für ein Spiel, das in kaum mehr als einem Monat erscheinen soll, haben wir von Battlefield 2042 sehr wenig gesehen. Tatsächlich hat der offizielle Battlefield-Twitter-Account vor fast zwei Wochen einen kurzen Clip von knapp anderthalb Minuten Länge gepostet , und es war einer der bedeutendsten Einblicke in das Spiel in Aktion, die wir bisher bekommen haben.

Dies kurzer Social-Media-Clip steht neben einem filmischen Enthüllungs-Trailer und zwei hocheditierten Gameplay-Trailern, die jeweils drei Minuten dauern. Eine solche Knappheit an verfügbarem Gameplay-Material ist bei einem Spiel, das in wenigen Wochen auf den Markt kommt, nicht normal.

Mehr sehen

Zum Vergleich: Call of Duty Vanguard geht an diesem Wochenende in seine zweite Beta, die für alle Spieler offen ist, und Halo Infinite hatte eine spielbare technische Vorschau im August zurück. Ganz zu schweigen davon, dass beide Spiele auch eine Fülle von nicht geschriebenem Spielmaterial bieten, das online angesehen werden kann.

Battlefield 2042 hielt im Sommer zwar eine eigene technische Alpha ab, aber es stand unter strenger Geheimhaltungsvereinbarung, sodass es allen Teilnehmern untersagt war, über ihre Erfahrungen zu sprechen oder Filmmaterial zu teilen. Es überrascht vielleicht nicht, dass sich einige Spieler gegen diese Regeln entschieden und Gameplay-Material durchgesickert haben, das ziemlich rau aussah.

Die wenigen Minuten offiziell genehmigten Gameplay-Materials, die wir gesehen haben, sahen solide aus, aber die etwa Dutzend Minuten durchgesickerten Videos rücken das Spiel wirklich nicht im besten Licht. Während die technische Alpha zu diesem Zeitpunkt mit ziemlicher Sicherheit eine veraltete Build des Spiels ist, deuten alle Anzeichen darauf hin, dass Battlefield 2042 wahrscheinlich etwas mehr Zeit zum Kochen gebrauchen könnte.

(Bildnachweis: Würfel)

Auch eine offene Beta war für diesen Monat geplant, Termine oder weitere Informationen wurden von Entwickler Dice jedoch noch nicht bekannt gegeben. Der Battlefield-Twitter-Account hat sich über die Flut von Beta-Anfragen lustig gemacht, die es zu Beginn des Monats erhält. Aber jetzt haben wir Mitte September und wir haben immer noch nichts gehört; das könnte ein unheilvolles Zeichen sein.

Wenn man alle Hinweise zusammenfasst, sieht es definitiv so aus, als wäre Battlefield 2042 noch nicht ganz bereit für die Hauptsendezeit. Wenn das tatsächlich der Fall ist, wäre es mir viel lieber, dass sich die Entwickler die nötige Zeit nehmen, um das Spiel weiter zu polieren und sicherzustellen, dass es nach der Veröffentlichung in einem guten Zustand ist. Ich habe seit 2013 darauf gewartet, dass ein Battlefield-Hauptspiel zu einem moderneren Setting zurückkehrt. Ich kann noch ein paar Monate warten.

Die Fehler der Vergangenheit vermeiden

(Bildnachweis: EA)

Ein weiterer Grund, warum ich mit Verzögerung einsteigen kann, ist, dass wir gesehen haben, was passiert, wenn ein Battlefield-Spiel überstürzt auf den Markt kommt. Battlefield 4 gilt mittlerweile als einer der besten Einträge der gesamten Serie, aber das war beim Start definitiv nicht der Fall.

Battlefield 4 wurde in einem grenzwertig gebrochenen Zustand veröffentlicht. Beim Start gab es so viele technische Probleme, dass viele Spieler buchstäblich wochenlang nicht spielen konnten. Ich erinnere mich lebhaft daran, dass ich am Launch-Wochenende wahrscheinlich mehr Zeit damit verbracht habe, zuzusehen, wie der Matchmaking-Bildschirm nicht verbunden wird, als das Spiel tatsächlich zu spielen.

Ich möchte diese Erfahrung sicherlich nicht wiederholen, wenn ich Battlefield 2042 Ende dieses Jahres oder im Jahr 2022 endlich in die Finger bekomme. Wenn die Entwickler von Dice eine Verzögerung für notwendig erachtet haben, dann wahrscheinlich, weil sie verzweifelt versuchen, die Fehler von . zu vermeiden die Vergangenheit.

Wie das alte Sprichwort sagt, gute Dinge kommen zu denen, die warten, und das könnte bei Battlefield 2042 durchaus der Fall sein. Ich werde sicherlich enttäuscht sein, wenn der 22. Oktober vorbeikommt und ich nicht auf dem Schlachtfeld stationiere. Aber ich bin zuversichtlich, dass Patente auf lange Sicht zu einem besseren Spiel führen werden, und das ist ein Kompromiss, den ich gerne eingehen werde.

Die besten Battlefield 2042-Angebote von heuteBlack Friday Sale endet in01Tage02Std13Minutenelftrocken Battlefield 2042: Jahr-1-Pass... Amazonas 39,99 $ Aussicht Battlefield 2042: Jahr-1-Pass... Amazonas 39,99 $ Aussicht Battlefield™ 2042 Xbox-Serie... Microsoft USA 69,99 $ Vorbestellen Schau dir mehr an Black Friday Sale Angebote bei Amazonas Walmart Bester Kauf Dell Wir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise