Müssen Sie WandaVision sehen, um Captain Marvel 2 und Dr. Strange 2 zu verstehen?

(Bildnachweis: Disney Plus)

WandaVision mag im Moment sehr beliebt sein, aber Marvel-Fans müssen um die Disney Plus-Serie zu sehen? Neue Interviews mit MCU-Chef-Honcho Kevin Feige haben uns gerade unsere Antwort gegeben.

Und es macht Sinn, dass die Leute es wissen wollen, denn Feige selbst hat lange gesagt, dass WandaVision an Sam Raimis kommenden MCU-Film Doctor Strange in the Multiverse of Madness anknüpfen wird. Auch Captain Marvel 2 steht auf dem Kalender und Teyonah Parris wiederholt ihre Rolle als Monica Rambeau in diesem Film.



13 Zoll MacBook Pro Hüllen
  • Black Friday-Angebote: Sehen Sie sich jetzt die besten Angebote an!

Kinomischung berichtet, dass Feige der TCA sagte, dass „es viele Gespräche mit Sam Raimi und Michael Waldron und dem gesamten Team von Doctor Strange gab, dass dieser Film für Leute funktionieren muss, die WandaVision gesehen haben, aber was noch wichtiger ist, für Leute funktionieren muss, die nicht.' Also, da hast du es, du hast es nicht müssen mit den Geschehnissen von Westview vertraut zu sein, um zu „begreifen“, was im nächsten Dr. Strange-Film vor sich geht.

Wie jeder MCU-Fan weiß, werden Sie die Ereignisse wahrscheinlich etwas genauer verfolgen (und einige Witze verstehen), wenn Sie WandaVision gesehen haben.

Als Feige gefragt wurde, ob er Bedenken habe, dass die Fans mit Teyonah Parris' Version von Monica Rambeau nicht vertraut seien, antwortete er ähnlich: „Eine Sache, worüber ich mir keine Sorgen mache, ist mehr Teyonah Parris. Ich denke, das ist immer gut. Aber ehrlich gesagt ist es Film-zu-Film sehr ähnlich. Wir versuchen, die Geschichten so zu entwickeln, dass Sie, wenn Sie mitverfolgen und das Vorangegangene gesehen haben, auf dem Laufenden sind. Und was noch wichtiger ist, wenn Sie es nicht getan haben, sind Sie auf dem Laufenden.''

Also, kurz gesagt: Sie werden verstehen, was mit all den neuen Gesichtern in den nächsten Marvel-Filmen los ist, egal was passiert.

Als wir Monica Rambeau das letzte Mal in den MCU-Filmen sahen, war sie natürlich eine 11-jährige, gespielt von Akira Akbar. Vermutlich wird Captain Marvel 2 auf irgendeine Weise schnell erklären, dass dies dieselbe Frau ist, die Captain Marvel kennengelernt hat, als sie ihre Freundin Maria im ersten Film besuchte. Das Gespräch wird wahrscheinlich notwendig sein, da wir in WandaVision erfahren haben, dass Maria Rambeau aufgrund ihres aus der Remission gekommenen Krebses verstorben ist, während Monica von Thanos „wegschnappt“ wurde.

Die Frage, wie notwendig Marvel-Shows für die Marvel-Filme sind, taucht seit langem auf. Fans von Agents of S.H.I.E.L.D. und die Marvel-Netflix-Shows (Daredevil, Jessica Jones, Luke Cage und der Rest) erinnern sich vielleicht daran, dass diese Shows auf lange Sicht nicht wirklich wichtig waren. Aber jetzt, da diese Shows näher an die Marvel Studios-Familie angenähert werden, gibt es hoffentlich mehr Grund, eine miteinander verbundene Kontinuität zu erwarten.

    Als nächstes: Die ersten Reaktionen von The Falcon und Winter Soldier sind da
Die besten Roku Streaming Stick Plus-Angebote von heute 88 Amazon-Kundenrezensionen Black Friday Sale endet in01Tage08Stunden43Minuten16trockenReduzierter Preis Roku-Premiere | HD/4K/HDR... Amazonas Prime 39,99 $ 24,99 $ Aussicht Roku-Streaming-Stick + BHPhoto 29,99 $ Aussicht des Premierenjahres | 4K / HDR ... Walmart 34,86 $ Aussicht Schau dir mehr an Black Friday Sale Angebote bei Amazonas Walmart Bester Kauf Dell Wir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise