Microsoft Surface Duo 2 könnte es mit Galaxy Fold 2 mit drei Bildschirmen aufnehmen

(Bildnachweis: Microsoft)

Die Dual-Screen-Geräte Surface Neo und Surface Duo von Microsoft sollen im Herbst 2020 auf den Markt kommen, aber die Ingenieure in Redmond planen möglicherweise, ihnen ein Gerät mit drei Displays zu folgen.

Das ist der Eindruck, den wir von den neuesten bekommen Patentanmeldung von Microsoft (über Windows-Neuheit ), das ein faltbares Gerät zeigt, das dem Surface Duo sehr ähnlich sieht, aber mit einem dritten Mini-Display in den Mix aufgenommen wurde. Dieser schlanke Bildschirm sitzt auf dem Scharnier, das die beiden normalen Bildschirme auf beiden Seiten trennt.



  • Black Friday-Angebote: Sehen Sie sich jetzt die besten Angebote an!

Laut dem Patent geht Microsoft davon aus, dass ein solches Display verwendet werden könnte, um die Lücke zwischen den beiden Bildschirmen zu überbrücken und sie bei vollständig geöffnetem Gerät als einen durchgehenden Bildschirm darzustellen.

Eine weitere Funktion für den Mini-Bildschirm wäre die Anzeige von Benachrichtigungen, Benutzeroberflächenelementen, Lesezeichen und anderen Steuerelementen, ähnlich der Touch Bar auf Macbook Pro Laptops.

Der Spalt, der durch das Scharnier entsteht, das die beiden Displays des Surface Neo und Surface Duo verbindet, ist ohnehin recht schmal. Aber das Hinzufügen eines Bildschirms auf der Oberseite des Scharniers würde es vollständig entfernen, aber gleichzeitig würde es wahrscheinlich nicht zu Verformungen und Abnutzung kommen, die die faltbaren Displays in Geräten wie dem beschädigen können Samsung Galaxy Fold .

Black Friday iPad-Angebote 2020

(Bildnachweis: FPO)

Um dies zu tun, müsste Microsoft jedoch einiges an intelligenter Technik einsetzen. Es bedarf nicht nur einiger Kreativität, um ein Mini-Display auf einem Scharnier zu platzieren, sondern Microsoft muss auch sicherstellen, dass das Gerät über genügend Rechenleistung an Bord verfügt.

Und Microsoft bräuchte auch die richtigen Software-Smarts, damit sich der Bildschirm dynamisch von einer Benachrichtigungsleiste an den fehlenden Platz zwischen den beiden Hauptdisplays anpassen kann.

(Bildnachweis: FPO)

digitale Bilderrahmen mit WLAN

Microsoft arbeitet bereits an einer benutzerdefinierten Version von Windows 10 namens Windows 10X, die das Betriebssystem des Unternehmens so umrüstet, dass es speziell mit faltbaren Dual-Screen-Geräten funktioniert. Mit dem Surface Duo arbeitet Microsoft an einer stark angepassten Version von Android, um ein Windows-ähnliches Erlebnis auf Googles mobiles Betriebssystem zu bringen. Es sieht also so aus, als ob Microsoft bereits den Grundstein für die Bewältigung kniffliger Herausforderungen mit mehreren Bildschirmen legt.

Und Microsoft hat bereits seine Fähigkeit unter Beweis gestellt, gut gestaltete Hardware wie die Microsoft Surface-Laptop 3 und die kommende Xbox Series X, die viel Leistung in relativ kleine Pakete packen. Als solches ist Microsoft in einer guten Position, um dieses Patent vom Ideenbrett in die Realität umzusetzen, obwohl wir voraussichtlich nicht vor 2021 ein solches Gerät sehen werden.

Die besten Angebote für Microsoft Surface Pro 7 von heute 2 Amazon-Kundenrezensionen Black Friday Sale endet in01Tage00Std43Minuten39trockenReduzierter Preis Microsoft - Surface Pro 7 -... Bester Kauf $ 959 $ 599 Sicht Reduzierter Preis Microsoft Surface Pro 7 –... Amazonas Prime $ 899 $ 683,99 Sicht Reduzierter Preis Microsoft Surface Pro7... Walmart $ 899,99 $ 689,99 Sicht Schau dir mehr an Black Friday Sale Angebote bei Amazonas Walmart Bester Kauf Dell Wir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise