Was macht ein VPN sicher?

(Bildnachweis: Song_about_summer/Shutterstock)

Die bestes VPN Anbieter ermöglichen es den Nutzern, zahlreiche Aufgaben zu erledigen, die ohne die Technologie oft nicht möglich sind. Die meisten Dienste ermöglichen es Ihnen, geografisch eingeschränkte Inhalte zu streamen, und alle sollten eine zusätzliche Ebene der Privatsphäre und Anonymität bieten, aber was macht eine wirklich sicheres VPN ?

In diesem Artikel gehen wir die wichtigsten Attribute durch, die ein VPN sicher machen. Verwenden Sie es, um zu entscheiden, welches VPN am besten die Sicherheit bietet, die Sie beim Surfen im Internet benötigen, sei es bequem zu Hause mit einem WLAN-Router oder unterwegs über öffentliche WLAN-Netzwerke.



  • Möchten Sie mehr Abwechslung beim Betrachten? So ändern Sie die Region auf Netflix

Gibt es eine No-Logging-Richtlinie?

  • Black Friday-Angebote: Sehen Sie sich jetzt die besten Angebote an!

Ein wichtiges Sicherheitselement, das Sie bei der Entscheidung für ein VPN berücksichtigen müssen, ist, wie viele Informationen der VPN-Anbieter sammelt. Um Ihre Antwort zu finden, sollten Sie nach einer umfassenden No-Logging-Richtlinie suchen.

Im Wesentlichen sagt Ihnen dies unmissverständlich, dass Ihr VPN-Dienst keine Informationen sammelt, die Sie im Netzwerk übertragen. Diese Informationen können personenbezogene Daten (PII), Downloaddaten, Suchverlauf oder andere sensible Informationen umfassen, die Sie nicht weitergeben möchten.

otterbox iphone 12 mini hülle

Sehen Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters nach, ob das Unternehmen weitere Informationen speichert und wenn ja, wie lange – a VPN-Server ist genauso anfällig für Cyberangriffe wie alle anderen, und selbst mit angemessenen Sicherheitsmaßnahmen könnten sie immer noch angegriffen werden. Darüber hinaus können gespeicherte Daten an Behörden weitergegeben werden, wenn der Anbieter dazu von einer Regierung gezwungen wird.

Wie hoch ist die Verschlüsselung und welche Protokolle stehen zur Verfügung?

Ein VPN verschlüsselt Ihren Internetverkehr, so dass es für Cyberkriminelle fast unmöglich ist, ihn zu entschlüsseln, selbst wenn sie ihn irgendwie abfangen. Die meisten VPN-Anbieter verwenden standardmäßig die bekannte und hochsichere AES-256-Verschlüsselung

Die Verschlüsselung ist jedoch nur ein Teil der Sicherheitsfunktionen, die von VPN-Anbietern verwendet werden, um Ihren Webverkehr zu schützen. Es sind noch andere Prozesse beteiligt, die jedoch alle unter den Begriff der guten Sicherheitspraxis fallen.

OpenVPN gilt noch immer als das sicherste VPN-Protokoll und wird von fast allen VPN-Anbietern verwendet, aber auch das kürzlich eingeführte WireGuard erfreut sich großer Beliebtheit. OpenVPN verwendet ein benutzerdefiniertes Sicherheitsprotokoll, das eine bessere Kombination aus Geschwindigkeit und Sicherheit bietet als frühere Alternativen. Und obwohl WireGuard allgemein als schneller gilt, wird OpenVPN immer noch weiter verbreitet.

Black Friday Angebote Playstation 4

Einige Anbieter wie Hotspot Shield haben eigene Protokolle entwickelt – im Fall von Hotspot Shield das Catapult Hydra-Protokoll – und diese haben Vor- und Nachteile. Einige priorisieren Geschwindigkeit vor Sicherheit, und einige sind nicht Open Source. Die neue Welle interner Protokolle basiert jedoch weitgehend auf WireGuard, und wenn Sie mehr erfahren möchten, schauen Sie sich an ist WireGuard sicher .

(Bildnachweis: Yurchanka Siarhei/Shutterstock)

Hat es einen Killschalter?

Eine der wichtigsten Sicherheitsfunktionen eines VPN ist der Kill-Switch. Diese wesentliche Funktion bedeutet, dass Ihre Browsersitzung beendet wird, wenn Ihr VPN die Verbindung verliert. Oder einige VPNs brechen stattdessen vordefinierte Programme oder Sites ab, auf die Sie ohne VPN-Schutz nicht zugreifen möchten. Wenn Sie ohne VPN-Schutz weiter surfen, könnte Ihr Internetverkehr abgefangen werden.

Kurz gesagt, wenn Sie nach einem VPN mit erstklassigen Sicherheitsfunktionen suchen und eine der Optionen, die Sie in Betracht ziehen, keinen Notausschalter hat, ignorieren Sie es. Mit dieser Funktion ist es viel besser, eine ähnliche Alternative zu wählen.

Ist Ihre IP-Adresse wirklich sicher?

Um die Zuverlässigkeit und Sicherheit Ihres VPN-Anbieters einzuschätzen, sollten Sie ein wenig recherchieren und herausfinden, ob er in der Vergangenheit eine Schwachstelle aufweist oder nicht – insbesondere, ob IP-Adressenlecks aufgetreten sind.

Das Maskieren Ihrer IP-Adresse ist die oberste Priorität eines VPN-Dienstes. Wenn dies also verletzt wird und Ihre IP-Adresse durchgesickert ist, versagt die Plattform im Wesentlichen. Die besten VPN-Anbieter wie ExpressVPN verwenden Perfect Forward Secrecy (PFS), eine Technik, bei der jedes Mal neue Datenschutzschlüssel erstellt werden, wenn Sie eine VPN-fähige Browsersitzung starten. Selbst wenn Ihr Datenverkehr irgendwie entschlüsselt ist, kann er nicht für den Zugriff verwendet werden vergangene oder zukünftige Daten. Außerdem wird Ihr Schlüssel während des Gebrauchs in Intervallen gewechselt, um maximale Sicherheit zu gewährleisten.

Standardverschlüsselungsmodelle verwenden einen einzigen Datenschutz- oder privaten Verschlüsselungsschlüssel, der verwendet wird, um alle aktuellen und historischen Daten zu entschlüsseln. Wenn ein Angreifer Zugriff auf diesen Schlüssel erhält, kann er möglicherweise viel mehr Informationen sammeln.

Ein weiteres Merkmal, auf das Sie achten sollten, ist der IPv6-Leckschutz. Obwohl IPv6 sicherer ist als die vorherige Generation von IP-Adressen, nämlich IPv4, ist es immer noch angreifbar.

Einige VPNs erkennen IPv6-Datenverkehr nicht, da dieser von vielen Websites nicht unterstützt wird. Daher kann eine DNS-Anfrage außerhalb des VPNs erfolgen. Der IPv6-Leckschutz wirkt dem entgegen, indem er den IPv6-Datenverkehr während einer VPN-Sitzung deaktiviert.

Endeffekt

Obwohl die VPN-Technologie viele Funktionen hat, wenden sich viele Benutzer an sie wegen der Sicherheit, die sie bietet. Die Sache ist die, nicht jeder Anbieter bietet das gleiche Schutzniveau. Viele werden sich auf Streaming- und Torrenting-Funktionen konzentrieren, und die höchsten Sicherheitsstufen könnten ein zweitrangiger Gedanke sein.

ipad air 4. generation spezifikationen

Wenn Sicherheit für Sie Priorität hat, verwenden Sie diesen Artikel als Checkliste, bevor Sie sich für einen Anbieter entscheiden. Wenn der Service, den Sie sich vorstellen, nicht alle Kästchen ankreuzt, entscheiden Sie sich für einen anderen. Viele Leute möchten vielleicht a . ausprobieren kostenloses VPN bevor Sie sich für einen kostenpflichtigen Plan entscheiden. Wenn Sie sich für diesen Weg entscheiden, beachten Sie, dass die meisten kostenlosen Dienste nicht annähernd den Schutz bieten, den Sie von einem kostenpflichtigen Anbieter erhalten.

Was empfehlen wir?

ExpressVPN hebt sich in Bezug auf Preis, Funktionen und Wert von der Konkurrenz ab. Mit Servern in fast 100 Ländern, allen oben genannten Sicherheitsfunktionen, atemberaubenden Verbindungsgeschwindigkeiten und zuverlässigem Zugriff auf mehrere Streaming-Dienste ist ExpressVPN eine ausgezeichnete Wahl für alle, die Sicherheit ohne Kompromisse suchen.

Während einige Benutzer bestimmte Funktionen anderer Top-VPNs bevorzugen, ist dies für die meisten Benutzer die beste Gesamtoption – und jetzt Tom's Guide-Leser können drei Monate absolut kostenlos beanspruchen .

Tom's Guide-Leser können drei Monate absolut kostenlos beanspruchen

ExpressVPN hebt sich in Bezug auf Preis, Funktionen und Wert von der Konkurrenz ab. Mit Servern in fast 100 Ländern, allen oben genannten Sicherheitsfunktionen, atemberaubenden Verbindungsgeschwindigkeiten und zuverlässigem Zugriff auf mehrere Streaming-Dienste ist ExpressVPN eine ausgezeichnete Wahl für alle, die Sicherheit ohne Kompromisse suchen.

Während einige Benutzer bestimmte Funktionen anderer Top-VPNs bevorzugen, ist dies für die meisten Benutzer die beste Gesamtoption – und jetzt Tom's Guide-Leser können drei Monate absolut kostenlos beanspruchen .

Angebot anzeigen Vergleichen Sie die Preise der aktuell besten VPNs insgesamt EXKLUSIV - SPAREN Sie 49% Express-VPN Express-VPN 12 Monate $ 6.67/mth Sicht NordVPN NordVPN 2 Jahre $ 3,29/mth Sicht +3 MONATE GRATIS Surfhai Surfshark 24 Monate 2,21 $/mth Sicht Exklusiver Rabatt HotSpot-Schild Hotspot Shield 3 Jahre 2,49 $/mth Sicht CYBER MONAT EXKLUSIV IPVanish IPVanish 2 Jahre 2,92 $/mth Sicht Wir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise